Teufelssee Berlin Köpenick – Ausflugstipp für Familien mit Kinder

Wandern im Wald und am Wasser: Der Rundwanderweg am Teufelssee in Berlin Köpenick ist ein prima Ausflugstipp für Familien mit Kindern. Hier unser Erfahrungsbericht für einen Ausflug am Wochenende

Schon die Anfahrt zum Teufelssee lässt Vorfreude auf die Natur aufkommen. Aus Berlin kommend durchs wasserreiche Köpenick oder ansonsten durch den Köpenicker Forst entlang des Müggelsees. Parken kann man dann wunderbar auf dem kostenlosten Parkplatz vom Restaurant Rübezahl. Vor dem übrigens auch der Bus X 69 hält.

Direkt auf der gegenüberliegenden Straßenseite beginnen dann die Müggelberge und der Wanderweg rund um den Teufelssee.

Wanderweg-Eingang: Rundweg um den Teufelssee in den Müggelbergen
Wanderweg-Eingang: Rundweg um den Teufelssee in den Müggelbergen

Nach wenigen Metern können Kinder hier auf einem kleinen Abenteuerspielplatz direkt ihren Spieltrieb freien lauf lassen.

Abenteuerspielplatz - kleiner Spielplatz am Teufelssee-Rundweg
Abenteuerspielplatz – kleiner Spielplatz am Teufelssee-Rundweg

Weiter gehts auf ausgeschilderten Wanderwegen rund um den Teufelssee. Es lockt sogar ein Weg aus Holz der direkt durchs Teufelsmoor führt (eine Art Steg, wie im folgenden Foto zu sehen).

Holzsteg durch das Teufelsmoor am Wanderweg des Teufelssee
Holzsteg durch das Teufelsmoor am Wanderweg des Teufelssee

Weiter gehts zum Forsthaus bzw. Waldschule Teufelssee allerlei Schaubildern und Infotafeln für Kinder. Wobei entlang des gesamten Rundwegs Infotafeln aufgestellt sind und der Wanderweg so zu einem Naturlehrpfad mit allerlei Wissenswertem und Infos rund um den heimischen Wald und Tierarten wird.

Von hier aus kann man sich nun für den großen Rundweg durch den Wald (1,5 Km) oder nur dem Endstück, einer kurzen Variante direkt am See entlang entscheiden. Insbesondere der kurze Wanderweg ist für Kinder geeignet, da die gesamte Wanderung vom Parkplatz rund um den Teufelsee und wieder zurück dann nur ca. 1,5 Km beträgt.

Naturerlebsnispfad Teufelssee - Karte für den Rundweg
Naturerlebsnispfad Teufelssee – Karte für den Rundweg

Hier gilt es nicht nur das riesige Wurzelwerk einer Kiefer zu entdecken sondern auch einen kleinen Teich direkt im Teufelsmoor.

Kleiner Teich im Teufelsmoor
Kleiner Teich im Teufelsmoor

Aber nebenan auch den eigentlichen Teufelssee.

Teufelssee Köpenick in den Müggelbergen
Teufelssee Köpenick in den Müggelbergen
Ausblick auf den Teufelssee
Ausblick auf den Teufelssee

Von hier kann man nun die Wanderung beenden, oder aber noch einen Abstecher zum Müggelturm auf dem Müggelberg machen und bei schönem Wetter eine tolle Aussicht über die angrenzenden Seen und Berlin genießen.

Wer sich für das Ende der Wanderung entscheidet kommt nach kurzer Laufzeit vorbei am eingangs erwähnten Spielplatz zurück zum Parkplatz.

Hier sollte man den Ausflug aber nicht schon beenden, sondern noch wenige Meter weiter Richtung Müggelsee laufen. Hier erwartet einen das Restaurant Müggelsee mit Café und geselligem Biergarten mit einem Imbiss-Angebot sowie Eis.

Rübezahl - Restaurant, Café und Biergarten dirkt am Müggelsee
Rübezahl – Restaurant, Café und Biergarten dirkt am Müggelsee

Das ganze mit direkt am Wasser inklusive Bootsanleger für die Ausflugsdampfer auf dem Müggelsee.

Rübezahl Biergarten am Müggelsee mit Bootsanleger für Ausflugsdampfer
Rübezahl Biergarten am Müggelsee mit Bootsanleger für Ausflugsdampfer

Das Highlight für Kinder ist aber sicherlich der Spielplatz. Wobei es eher ein Abenteuerspielplatz mit vielen Möglichkeiten zum Klettern und Toben ist.

Abenteuerspielplatz - Spielplatz am Restaurant und Biergarten Rübezahl
Abenteuerspielplatz – Spielplatz am Restaurant und Biergarten Rübezahl

Fazit: Ausflug zum Teufelssee

Der Teufelsee bzw. die Wald-Wanderung einmal rund herum sind ein toller Ausflugstipp für einen Nachmittag am Wochenende. Für Kinder ist der Weg ideal: durchaus kurz und leicht zu laufen, mit vielen spannenden Entdeckungen, Wissenswertem und kleinem Spielplatz. Besonders auch wenn anschliessend noch ein Abstecher zum Rübezahl am Müggelsee gemacht wird und dort der Abenteuerspielplatz erkundet wird.

Der Ausflug ist daher ein uneingeschränkter Tipp für Familien mit Kindern in der Nähe von Berlin. Wir vergeben 5 von 5 möglichen Punkten und damit das Prädikat besonders familientauglich.

One thought on “Teufelssee Berlin Köpenick – Ausflugstipp für Familien mit Kinder

  • 9. Juni 2016 at 9:53
    Permalink

    Ein wahrlich sehr schönes Ausflugsziel. Hat uns und den Kindern einen sehr schönen Samstag beschert. Definitiv eine Ausflug wert.

    Reply

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>